Die Landfrauenhilfe – geht nicht, gibt’s nicht

Füreinander da zu sein ist uns sehr wichtig. Und da gehört manchmal mehr dazu als nur ein offenes Ohr zu haben oder eine Einladung zu Kaffee und Kuchen auszusprechen. Manchmal ist es einfach so, dass jemand sofort Unterstützung braucht. Weil sonst das sorgfältig gepflegte Familiengefüge, die eigene Gesundheit oder gar ein ganzer Betrieb leidet. Unkompliziert und innert weniger Tage stellen wir Hilfe zur Verfügung.

Wenn uns jemand braucht – punktuell für saisonale Arbeiten oder längerfristig für wiederkehrende Aufgaben – und aus gesundheitlichen oder anderen Gründen den täglichen Pflichten nicht mehr nachkommen kann, sind wir füreinander da. Wir unterstützen mit kurzen Einsätzen über einige Wochen oder längerfristig bei Schicksalsschlägen.

Auch Arbeiten im Garten oder die Versorgung von Kleintieren (Hühner, Hasen, etc.) können wir übernehmen. Wir helfen stundenweise oder während Tage und Wochen. Für Einsätze in der Nacht stehen wir nicht zur Verfügung.

Brauchen Sie Hilfe? Wenden Sie sich an die Einsatzleitung. Beatrice Buess bespricht die Details* im persönlichen Gespräch, plant mögliche Einsatzzeiten und erstellt den Vertrag, welcher zum Schutz beider Parteien ausgestellt wird.

Melden Sie sich bei uns, wir finden sicher eine Lösung und sind froh, wenn wir helfen können.

*Vereinsmitglieder profitieren von einem vergünstigten Tarif.

Die Landfrauenhilfe ist eine tolle Arbeitgeberin für einsatzfreudige und flexible Frauen jeglichen Alters.

Für Ihre Spende sind wir dankbar. Es ermöglicht uns die Vereinsziele zu erfüllen
und durch die Landfrauenhilfe vielen Familien Unterstützung zu bieten.

Ein Herzliches DANKESCHÖN!